Hrímnir Master

Produktcode: 13011

Verfügbarkeit: Auf Lager

Hrímnir Master
2.751,00 €

* Notwendige Felder

2.751,00 €
Beschreibung

Details

Grundausstattung:

 

Individuelle Eigenschaften:

  • Tiefer Sitz
  • Hrímnir-Soft seat
    • zusätzliche BayFlex® Polsterung in der Sitzfläche für mehr Komfort und Sicherheit
    • kein Ausdünnen mit der Zeit
  • Oberschenkelpauschen
    • auf dem äußeren Sattelblatt
    • unterstützen mehr den Schenkel als nur das Knie
    • für eine ruhige Position des Beines
    • bieten Reitern aller Größen guten Halt an der passenden Stelle
    • besonders geeignet für große Reiter
  • Einfaches Leder im Sattelblatt für mehr Stärke und Belastbarkeit
  • Wird mit einem Kopfeisen in Größe M geliefert

 

Auf den Bildern können weitere Produkte aus dem Hrímnir Shop zu sehen sein. Nur das oben beschriebene Produkt ist im Preis enthalten.

Þórarinn EymundssonÞórarinn Eymundsson (Weltmeister im Fünfgang, mehrfacher isländischer Meister in verschiedenen Disziplinen, Reitmeister A, Reitlehrer in Hólar):

„Der Sattel Master ist sehr pferdefreundlich und hilft, den Sitz des Reiters zu verbessern. Meiner Meinung nach ist der Master der beste Sattel seiner Art. Er unterstützt den Reiter oberhalb des Knies und bietet somit genügend Bewegungsfreiheit. Dadurch kann er den Sitz des Reiters verbessern, ohne dabei einzuengen”.

 

Unser Rat

Die Sitzgröße sollte so gewählt werden, dass die Knie- oder Oberschenkelpauschen den Reiter richtig unterstützen können. Sie dürfen ihn auf keinen Fall einengen und das Bein in eine bestimmte Position zwingen. Dadurch kann sich die treibende Einwirkung des Reiters verschlechtern, obwohl dieser denkt, gut zu sitzen. Der Reiter sollte die Schenkelhilfen immer uneingeschränkt geben und das Bein in neutraler Position entspannen können. Wenn der Reiter entspannt im Sattel sitzt, sollten seine Schenkel weich an den Pauschen anliegen. Reichen die Schenkel nicht an die Pauschen heran, ist die Sitzgröße zu groß gewählt.

Zusätzliche Informationen

Zusätzliche Informationen

Dieser Sattel wurde in enger Zusammenarbeit mit Reitlehrern und Schülern an der Universität Hólar in Island entwickelt und ist sehr beliebt. Der tiefe Sitz und die Oberschenkelpauschen helfen dem Reiter, eine aufrechte Position mit den Füßen unter dem Schwerpunkt zu erhalten. Dadurch bekommt der Reiter sehr guten Kontakt mit den Schenkeln zur Hinterhand und kann sehr genau mit dem Pferd arbeiten und das Pferd gut versammeln.

Unser Master-Sattel eignet sich für unterschiedliche Reiter und Verwendungszwecke, aber besonders für Reiter, die Wert auf genaues Reiten, wie Dressurübungen, Versammlung oder Turnierreiten legen.

Die Oberschenkelpauschen sind auf der Außenseite des Sattelblatts angebracht und bieten guten Halt für die Oberschenkel. Sie bieten Reitern aller Größen eine ruhige und stabile Schenkellage, eignen sich aber besonders gut für größere Reiter, die von herkömmlichen Kniepauschen leicht eingeschränkt werden können.

Das Sattelblatt besteht aus nur einer Lederschicht und ist dadurch stärker und beanspruchbarer als Sattelblätter aus zwei dünneren Lederschichten.

Die zusätzliche BayFlex® Polsterung in der Sattellage macht den Sattel einzigartig bequem für den Reiter und bietet zudem besseren Halt im Sattel.

  

Der hoch entwickelte DuPont® Flex Sattelbaum und die BayFlex® Kissenfüllung garantieren optimale Stoßdämpfung und Druckverteilung auf dem Pferderücken. Sie machen den Sattel gleichzeitig stabil und flexibel und bieten Pferd und Reiter maximalen Komfort. Die wohldurchdachte Gestaltung des Sattels bietet dem Pferd sehr viel Bewegungsfreiheit und ermöglicht harmonisches und biomechanisch korrektes Reiten. Der Reiter sitzt sehr nahe am Pferd, kann ausbalanciert und losgelassen im Sattel sitzen und dadurch feine Hilfen geben.

Die BayFlex® Kissenfüllung passt sich optimal an den Pferderücken und dessen Veränderungen beim Reiten an, geht allerdings danach immer wieder in ihre Ursprungsform zurück. Dies garantiert, dass der Sattel sich immer wieder an Veränderungen in einem oder mehreren Pferden anpassen kann. Die Sattelkissen bleiben dabei immer symmetrisch und werden nicht auf Dauer durch Schiefen in Pferd und Reiter in ihrer Funktion beeinträchtigt. Dieses höchst flexible, aber stabile Material bietet sehr gute Stoßdämpfung und somit Schutz für den Pferderücken.

Das XChange® System ermöglicht ein einfaches und schnelles Auswechseln des Kopfeisens. Dadurch kann der Sattel an unterschiedliche Pferdetypen oder Veränderungen in einem einzigen Pferd einfach und schnell angepasst werden.  

Die V-Sicherheitsgurtung gibt dem Sattel besonders viel Stabilität und eine ruhige Lage. Eine zusätzliche Gurtstrupfe, die an- und abmachbar ist, bietet die Möglichkeit, einen kurzen Vorgurt zu benutzen. Diese Option kann mehr Sicherheit bieten, wenn Pferd und/oder Reiter noch schlecht ausbalanciert sind.

Alle Hrimnir Sättel werden aus hochwertigem Leder und hochentwickelten und bewährten Materialien hergestellt.

Lesen sie hier mehr zu unserem Sattel Design